Freiwillige

Zeit schenken – Menschen begegnen

"Freiwilliges Engagement tut gut- Ihnen und den anderen."

Unsere Erfahrungen im Rahmen der Freiwilligenarbeit bestätigen diesen Slogan immer wieder- sei dies mit einem Spaziergang, mit Gesprächen, beim Vorlesen, bei einem Jass oder beim Musizieren. Die so unseren Bewohnerinnen und Bewohnern geschenkte Zeit und Aufmerksamkeit bereichert deren Alltag nachhaltig und steigert ihre Lebensqualität.


Jede dritte Person engagiert sich in der Schweiz freiwillig. Sind Sie auch dabei?

Wir suchen Freiwillige, die Zeit schenken möchten und Freude haben, älteren Menschen zu begegnen.

  • Möchten Sie einen Teil Ihrer freien Zeit unentgeltlich zur Verfügung stellen, um eine längerfristige Beziehung zu Bewohnerinnen und Bewohnern aufzubauen und zu pflegen?
  • Sind Sie motiviert, initiativ und kommunikativ (deutschsprachig)?
  • Pflegen Sie einen wertschätzenden, respektvollen und natürlichen Umgang mit Ihren Mitmenschen?

Wenn ja, melden Sie sich unverbindlich für ein erstes Kontaktgespräch bei Leandra Jenni, Leitung Aktivierung und Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit. Sie wählen den Rahmen Ihres Einsatzes selbst und bestimmen auch Einsatzzeit und -dauer. Ihre Ideen und Vorschläge sind gerne willkommen.

Weitere Informationen zur Freiwilligenarbeit im WPZ Berghof sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Bei der Organisation der freiwilligen Engagements orientieren wir uns an den Standards von Benevol Schweiz, Dachorganisation der Fach- und Vermittlungsstellen für Freiwilligenarbeit.